• Mittwoch, 21. August 2019 11:15

Tag: classicwow

WoW Classic - Lucifron [PvP] wird unsere neue Heimat

9. August 2019 - geschrieben von naiz um 18:47 Uhr • 0 Kommentare

Liebe Classic Enthusiasten,

soeben haben wir erfahren, dass unser neues World of Warcraft Classic Zuhause der deutsche PvP Server Lucifron sein wird. Insgesamt wird Blizzard uns zwei deutschsprachige Server zu Verfügung stellen. Das PvE Pendant zu Lucifron heißt Everlook.

Wir sind gespannt wie sich die deutschen Communities und insbesondere die Bevölkerung auf beiden Servern entwickeln, wobei unser Fokus selbstverständlich auf Lucifron liegt. Das Interesse in Deutschland an World of Warcraft Classic ist aktuell immer noch nicht ableitbar. Es bleibt abzuwarten, ob die Beiden Server ausreichen, uns deutsche Mega-Server erwarten, Blizzard den Andrang so dermaßen unterschätzt hat, dass Server nachgeliefert werden oder ob wir nach Abschalten des Layering eine gesunde Serverbevölkerung vorfinden!

Egal was passiert... wir sind bestrebt, eine DER Horde Gilden auf Lucifron zu werden und freuen uns auf den 27.08.2019!!

>>> Hier gehts zum offiziellen Blue-Post! <<<

Wir rekrutieren Priester (Holy), Magier & Schamanen (Enh/Resto) für WoW Classic!

4. August 2019 - geschrieben von naiz um 21:33 Uhr • 0 Kommentare

Liebe Classic Enthusiasten,

wir rekrutieren wieder! Dabei legen wir besonderen Fokus auf Priester (Holy), Magier und Schamanen (Enh/Resto). Bei den Schamanen haben wir zudem perspektivisch noch einen Klassenleiter Slot zu vergeben. Als Klassenleiter wären "frische" Privat-Server Erfahrungen von Vorteil!

Wir suchen:

Wir planen den kommenden World of Warcraft Classic Raidcontent-Content nah am Release zügig und strukturiert zu bewältigen. Aus diesem Grund suchen wir für unsere Gilde umgängliche Leute mit hoher Aktivität, die mit Zielstrebigkeit und Engagement unsere Ziele mit uns erreichen wollen. Wir legen besonderen Wert auf Zuverlässigkeit - darunter verstehen wir u.a. die perfekte Vorbereitung für den Raid, Pünktlichkeit sowie selbstverständlich das Verhalten und die Performance im Raid selbst. Solltet Ihr eine andere als die angegebenen Klassen spielen wollen, überzeugt uns gerne von Euch!

Wir bieten:

Neben einer erfahrenen und organisierten Gilden- & Raidleitung, finden neue Mitglieder bei uns einen freundlichen und kommunikativen Haufen voll von World of Warcraft Classic Freaks. Wir gehen mit einer ganze Menge Spaß und Vorfreude an das Projekt, verfolgen unsere gemeinsam gesteckten Ziele jedoch fokussiert. Aus diesem Grund findet Ihr bei uns u.a. ein faires und transparentes, d.h. für jeden einsehbares Loot-Council vor. Ihr habt bei uns die Chance von Beginn an, Teil einer Horden-Raid-Gilde auf einem PvP-Server zu sein, die sich zum Ziel gesetzt hat Kel'Thuzad über den Jordan zu schicken. 

Solltet Ihr Interesse haben, schickt uns eine aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsformular oder besucht uns direkt auf unserem Discord!

World of Warcraft Classic - Release Date - 27.08.2019

14. Mai 2019 - geschrieben von naiz um 17:10 Uhr • 6 Kommentare

WoW Classic Release Date

Liebe Classic Enthusiasten, liebe Gildenmember,

endlich ist es soweit, knapp 18 Monate nach dem Announcement der Entwicklung der World of Warcraft Classic Server auf der Blizzcon im Jahr 2017 hat uns Blizzard mit einem Releasedate beglückt - 27.08.2019! Die Freude war bei uns immens, auch wenn das Releasedate für einige Gildenmembern zeitlich nicht optimal liegt. Trotz allem wurden gestern die ersten Urlaubseinträge eingereicht - Molten Core wir kommen!

Die ersten Bilder der Beta waren vielversprechend und die Aussagen der Entwickler bestärken den #nochanges Ansatz.

In den nächsten 3 Monaten werden wir noch letzte Vorbereitungen treffen, um möglichst gut für den Release gewappnet zu sein. Wir streben an, im Rahmen des Releases, keine organisatorischen Dinge mehr erledigen zu müssen und uns voll und ganz auf die Levelphase und das Spiel konzentrieren zu können. Dazu gehört u.a. bei jedem unserer Member ein 100% Comittment abzufragen, schließlich haben wir noch diverse Bewerbungen in der Pipeline und interessierte Spieler auf der Warteliste. Zusätzlich erhoffen wir uns bis spätestens zum 13.08. zur Charerstellung eine Serverliste, anhand derer wir entscheiden auf welchem Server wir spielen werden. Zudem behalten wir uns vor, uns mit anderen Gilden sowohl Horde als auch Allianz abzusprechen. Wir sind sehr daran interessiert mit der besten deutschen Classic Community auf einen Server zu joinen. Die nächsten 3 Monate werden nun hoffentlich wie im Fluge vergehen.

Wir halten Euch auf dem laufenden!!

Recruiting: Wir suchen nur noch Heiler!

16. April 2019 - geschrieben von naiz um 08:43 Uhr • 0 Kommentare

Liebe Classic Enthusiasten, liebe Gildenmember,

in den letzten Wochen ist unsere Gilde, trotz weiterhin unbekanntem Releasedatum, sehr stark gewachsen. Wir konnten eine ganze Reihe von kompetent wirkenden Mitspielern und Mitspielerinnen für unser Projekt gewinnen. Aufgrund einiger offenen DD-Bewerbungen und trotz des Wissens, dass es bis zum Release mit Sicherheit noch Bewegung im Roster geben wird, haben wir entschieden die Suche nach Damage Dealern erst einmal einzustellen. Unser Ziel ist es schließlich, allen Gildenmembern die sich heute in unserem Projekt engagieren, eine feste Raidzusage aussprechen zu können. Mit einem Blick auf unser Roster wird deutlich, dass wir bereits jetzt einen festen Stammraid auf die Beine stellen können - jedoch ist dafür eine 100% Attendance unserer Healer (Priest/Schamane/Druid) notwendig. 

Solltet Ihr also Interesse an einer ambitionierten Raidgilde für WoW Classic auf Hordenseite haben sowie einen Healer spielen wollen, zögert nicht Euch zu bei uns zu bewerben. Wir freuen uns Euch kennenzulernen und gemeinsam auf WoW Classic hinzufiebern. 

P.S.: Solltet Ihr keinen Healer spielen wollen, jedoch stark an unserem Projekt interessiert sein bewerbt Euch trotzdem ;-)

Official: Content Release Plan PvE & PvP

8. April 2019 - geschrieben von naiz um 20:55 Uhr • 0 Kommentare

Liebe Classic Enthusiasten,

es ist soweit, Blizzard hat einen der letzten Mosaiksteine des Classic Releases im Sommer 2019 veröffentlicht - den Classic PvP Content Plan. Wir möchten Euch zeigen wie der gesamte Content Plan nun aussieht und welche (positiven) Konsequenzen diese Entscheidungen mit sich bringen.

Phase 1:

  • Molten Core
  • Onyxia 
  • Maraudon
  • PvP - jedoch gibt es keine Ehre oder irgendwelche Belohnungen

Aus Content und #nochanges Sicht eine sehr gute Entscheidung, schließlich gab es zum Release von World of Warcraft in 2004/2005 auch keine Ehre oder Belohnungen für PvP. Spieler können sich erstmal in Ruhe auf den Levelprozess konzentrieren, dabei jedoch auch unhonoriertes PvP betreiben.

Phase 2:

  • Dire Maul
  • Azuregos
  • Kazzak
  • PvP Ehrensystem
  • PvP Belohnungen

Der Release von Dire Maul sowie der World Bosse ist ein großes Ereignis für die kommenden Classic Server. Mit Einführung des PvP Ehrensystems sowie der Belohnungen wird der Content Patch jedoch ein ganz besonderer Leckerbissen. Dire Maul lockt nahezu alle Spieler und Gilden aufgrund des Loots nach Feralas. Uns erwarten große Schlachten zwischen Gilden/Spielern der Horde vs. Allianz. Zudem wird der Spawn der ersten World Bosse ein riesen Event. Vermutlich werden mehrere Raidgilden beider Fraktionen versuchen die Bosse zu besiegen und den Loot für sich zu gewinnen. Alleine die Vorstellung von zwei Horden und zwei Allianzraids die um Lord Kazzak kämpfen, lässt uns jetzt schon nervös auf unseren Gaming-Stühlen sitzen.

Phase 3:

  • Blackwing Lair
  • Darkmoon Faire
  • Darkmoon Deck Loot
  • Alterac Valley
  • Warsong Gulch

Mit BWL erwarten uns die ersten Battlegrounds. Auch dies ist erneut sehr positiv zu sehen. Auf diversen bekannten P-Servern wurde PvP gemeinsam mit den Battlegrounds sowie den PvP Belohnungen bereits zu Serverstart angeboten. Dies führte dazu, dass viele "Tryhard-Gilden" perfekt organisiert Rang 14 farmten um zum Start von BWL so viele Rang 14 Spieler wie möglich im Aufgebot zu haben. So viel zum Thema #nochanges. Mit Blizzards PvP Releaseplans wird nun gewährleistet, dass genau dies nicht möglich sein wird. Ohne Battlegrounds werden die Ränge über 9 sehr sehr schwer erreichbar sein.

Ab hier ist nicht mehr all zu viel zu sagen, außer dass Blizzard sich sehr nah am Releaseplan von World of Warcraft Vanilla aus 2004/2005 hält. Die spielentscheidensten und wichtigsten Phasen waren aus unserer Sicht sowieso die ersten drei! Zur Vollständigkeit jedoch noch die Phasen 4,5 und 6 in der Übersicht

Phase 4:

  • Zul’Gurub
  • Green Dragons
  • Arathi Basin

 Phase 5:

  • Ahn’Qiraj
  • Update einzelner Items und Drop Locations sowie Einführung des T0,5 Sets

 Phase 6:

  • Naxxramas
  • Scourge Invasion
  • World PvP Ziele in Silithus und den Östlichen Pestländern

Insgesamt sind wir mit dem nun vollständigen Content Plan total zufrieden und immens begeistert. Der Classic Hype ist bei uns größer den je und wir können es kaum erwarten endlich good old Azeroth so zu erleben wie es uns all die Jahre in Erinnerung geblieben ist.

Quellen: 

https://us.forums.blizzard.com/en/wow/t/classic-pvp-content-plan/146049

https://us.forums.blizzard.com/en/wow/t/classic-content-plan/120346


Ich habe mein Passwort vergessen